.

 

 
 
 
 
 

 

 

Blättern

 

95 Thesen | Wer verkaufte die DDR? | Die sozialistische Zukunft  | Die zementierte Spaltung | Joachim Gauck – Der richtige Mann? l Joachim Gauck – Der falsche Mann? l Der Osten hängt am Tropf

völlig überarbeitete Neuausgabe

Klaus Blessing und Wolfgang Kühn
Die zementierte Spaltung

Im Jahr 2010 erschien mein Buch »Die Schulden des Westens«. Innerhalb kurzer Zeit erreichte es mehrere Auflagen und platzierte sich auf Bestsellerlisten. (...)

Die Entwicklung ist seitdem weiter fortgeschritten und bald ist ein viertel Jahrhundert nach dem Anschluss der DDR an die BRD erreicht. Die Probleme sind nicht kleiner geworden. Die DDR-Wirtschaft wird nach wie vor als pleite, marode, unproduktiv verunglimpft. Der »Aufbau Ost« ist ins Stocken geraten und die wirtschaftliche und soziale Schere öffnet sich wieder, anstatt sich zu schließen. Die Krisenpolitik führt zur noch größeren Polarisierung zwischen armen und reichen Ländern, Regionen und Bürgern.
Wir standen vor der Frage, das inzwischen vergriffene Buch zu aktualisieren und wieder aufzulegen oder ein neues Buch zu publizieren. Wir haben uns für den zweiten Weg entschieden und greifen aus aktueller Sicht vor allem die Frage auf, was eigentlich nach fast 25 Jahren aus der Wirtschaft und den sozialen Errungenschaften der DDR geworden ist.

(aus dem Vorwort, vollständige Fassung als PDF )

Verlag Edition Berolina 2014
ISBN 978-3-95841-000-8

9,99 €

Bezug auch direkt vom Autor

 

erschienen im März 2010

Klaus Blessing

Die Schulden des Westens
Was hat die DDR zum Wohlstand in der BRD beigetragen?

edition ost, Berlin

Inhalt
PDF Download/Ansicht im Browser

Leseprobe
Vorbemerkung des Autors
PDF Download/Ansicht im Browser

vergriffen, Neufassung als
»Die zementierte Spaltung«
November 2014

links: Cover
Gestaltung: Buchgut, Berlin

 

Die – ängst restlose vergriffene – Erstausgabe erschien ab 2005 in mehreren Auflagen im Selbstverlag des Autors


»[...] an der Grundaussage des Buches dürfte sich kaum rütteln lassen: Die DDR hat mehr geben müssen als sie sich (zurück-)nehmen konnte.«
Neues Deutschland




links: Cover der Erstausgabe, Titelgrafik: Joachim Hamster Damm

 

Start: Aktuell l Publikationen l Der Autor l TermineVorträgeArtikelBestellungImpressum

 

 

Für die Inhalte verlinkter Internet-Präsenzen sind deren Anbieter verantwortlich, nicht Dr. Klaus Blessing. © 2006 - 2017